Seminar

Der agile Softwareentwicklungsprozess Scrum (Seminar | Ostfildern)

Im Umfeld der agilen Softwareentwicklung ist das Scrum-Framework seit mehreren Jahren bekannt. Es findet immer öfter Anwendung, da sich mit dem Scrum-Framework eine kundenorientierte Implementierung, Produktivitätssteigerung und Qualitätserhöhung erreichen lässt.

Die neue Einführung des Scrum-Prozesses erfordert fundierte Kenntnisse der unterschiedlichen Rollen und Herangehensweisen. Es ist am effektivsten, diese Kenntnisse anhand von praktischen Beispielen im Rahmen eines Seminars zu erlernen.

Ziel der Weiterbildung

Sie erhalten zunächst eine Einführung in die Geschichte agiler Softwareentwicklung und die Bedeutung des agilen Mindsets.

Im Hauptteil stellt das Seminar das Scrum-Framework mit dessen unterschiedlichen Rollen vor: Scrum Master, Product Owner und Teammitglied.
Nachfolgend werden vertieft die „Rituale“ von Scrum (Sprint Planning, Daily Scrum und Sprint Review) und die reflektierende Bewertung der Abläufe (Retrospektive) betrachtet. Insbesondere wird Wert auf die Steigerung der Effektivität des Scrum-Prozesses gelegt, beispielsweise durch eine eindeutige Definition der Ziele.

Abschließend wird die Umsetzung des Scrum-Prozesses behandelt. Hierzu zählen die Skalierung von Scrum, die Toolunterstützung und Hinweise bei der Einführung im Unternehmen. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, den Scrum-Prozess im Unternehmen unmittelbar umzusetzen.

Sie erhalten Qualität

Das Qualitätsmanagementsystem der Technischen Akademie Esslingen ist nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifiziert.

Eventdatum: 04.10.21 – 05.10.21

Eventort: Ostfildern

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

TAE – Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Telefon: +49 (711) 34008-0
Telefax: +49 (711) 34008-27
http://www.tae.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet