Webinar

Webinar: Track & Trace – Rückverfolgbarkeit in der Produktion (Webinar | Online)

Webinar: Track & Trace – Rückverfolgbarkeit in der Produktion

Ein Muss in modernen Fabriken: das lückenlose  Zurückverfolgen jedes Bauteils, jedes Produktes und jedes Prozesses zu jeder Zeit. Nur mit digital gesteuerten Lösungen können fertigende Unternehmen heute noch die vielen gesetzlichen Anforderungen erfüllen und ihren Kunden schnell präzise Analysen über den gesamten Wertschöpfungsprozess hinweg bieten.

Mit Hilfe eines Traceability-Tools können Sie jederzeit ermitteln, wie und wo ein Produkt oder Bauteil gefertigt wurde. Sie stellen eine lückenlose Rückverfolgung entlang der gesamten Lieferkette in der Produktion über mehrere Stufen sicher.

In unserem Webinar „Track & Trace – Rückverfolgbarkeit in der Produktion“, welches sich an Verantwortliche in Fertigung und IT aus der diskreten Fertigungsindustrie richtet, erfahren Teilnehmende Beispiele zur Prozessdatenerfassung und Visualisierung und erhalten Einblicke in die Analysen sowohl für Chargen- als auch für Einzelteil-Reporting.

Der Mehrwert datengesteuerter Rückverfolgbarkeit:

  • Durch Transparenz im Fertigungsprozess Fehlerursachen exakt ermitteln
  • Gesetzliche Anforderungen kostensparend erfüllen und Produkthaftungsrisiken minimieren
  • Steigenden Kundenanforderungen gerecht werden und Gesamt-Qualität verbessern
  • Präzise Rückschlüsse bei Reklamationen ziehen

Wann? Freitag, 26. Juni 2020 um 11:00 Uhr

Eventdatum: Freitag, 26. Juni 2020 11:00 – 12:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Sabine Schwind von Egelstein
Halbreiterstrasse 12
81479 München-Solln
Telefon: +49 (89) 749967-55
Telefax: +49 (89) 724835-42
http://www.SchwindVonEgelstein.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares