Webinar

Webinar – Auftragsbestätigungsverarbeitung in SAP (Webinar | Online)

Steigern Sie die Automatisierung Ihrer SAP Auftragsbestätigungsverarbeitung bei gleichzeitiger Risikominderung!

Sie wollen die Verarbeitung von Auftragsbestätigung schneller und effizienter machen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Mit Hilfe unserer voll in SAP integrierten, und SAP S/4 HANA bereiten, Lösung schaffen es unsere Kunden, wie z.B. die NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH, bis mehr als 65% der ursprünglichen Bearbeitungszeit einzusparen. Klingt gut? Das finden wir auch!

Im Webinar erleben Sie

  • Den Gesamtprozess vom Eingang der Auftragsbestätigung bis hin zur Bestätigung inkl. Archivierung zur Bestellung, so dass hierzu keine Fragen mehr offen bleiben.
  • Wie einfach und schnell die Verifizierung der mittels OCR-Scan ausgelesenen Werte am Web-Arbeitsplatz erledigt werden kann.
  • Klarheit, durch die Abgleichung der Auftragsbestätigung mit der Bestellung im SAP AB-Cockpit.

Davon profitieren Sie nach dem Webinar

  • Ihnen sind Möglichkeiten zur Steigerung der Prozess- und Datensicherheit bekannt.
  • Den manuellen Erfassungsaufwand wissen Sie zukünftig deutlich zu reduzieren.
  • Dank automatischer Datenextraktion und Datenabgleich können Sie Prozesse papierfrei gestalten.
  • Bei möglichen Abweichungen zu Bestellungen können Sie schnell reagieren und den Sachverhalt klären.
  • Nachdem Sie die Lösung gesehen haben können Sie mögliche Umsetzungen im eigenen Unternehmen vorantreiben.
  • Sie kennen kompetente Ansprechpartner, die Ihnen bei Ihrer Aufgabe behilflich sein können.

Jetzt kostenfrei anmelden und neuen Input für die digitale Zukunft in Ihrem Unternehmen sammeln.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Eventdatum: Dienstag, 15. September 2020 16:00 – 16:30

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

HENRICHSEN AG
Carl-Zeiss-Ring 19a
85737 Ismaning
Telefon: +49 (9421) 8109-0
http://www.henrichsen.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares