Webinar

Arbeitsschutz 4.0: Alles digital durch Corona? (Webinar | Online)

Wie die Corona-Krise den Arbeitsschutz in Unternehmen verändert

Hygienekonzepte, Homeoffice, Remote Work: Die Corona-Krise hat vieles auf den Kopf gestellt, Arbeitgeber und Arbeitnehmer haben mit einer Vielzahl neuer Herausforderungen zu kämpfen. Die betriebliche Pandemieplanung ist dabei ein ebenso wichtiger wie notwendiger Baustein im Arbeitsschutz von Unternehmen geworden.

Mehr und mehr zeigt sich, dass die digitale Organisation, Durchführung und Dokumentation von Arbeitsschutzmaßnahmen nicht nur erfolgsversprechend, sondern zukunftsweisend ist.

In unserem Showcase am 11. März zeigen wir Ihnen, wie Sie sämtliche Mitarbeiterunterweisungen sowie die Arbeitsmedizinische Vorsorge mit unserer Software-Lösung iManSys komplett digital organisieren können. Dafür stellen wir u. a. einen ersten Anforderungskatalog vor.

Die Online-Veranstaltung ist komplett kostenfrei!

Eventdatum: Donnerstag, 11. März 2021 09:00 – 11:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

domeba distribution GmbH
Straße der Nationen 41 a/b
09111 Chemnitz
Telefon: +49 (371) 4002080
Telefax: +49 (371) 4002081
http://www.domeba.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet