Webinar

Webinar: Schafft Agilität die Führungskräfte ab? (Webinar | Online)

Immer mehr Unternehmen, besonders in der Softwareentwicklung, setzen auf agile Ansätze, um in einer Welt mit steigender Dynamik wettbewerbsfähig zu bleiben. Damit ändert sich nicht nur die Arbeitsweise der Teams, sondern auch nachhaltig die der Führungskräfte. Mit Fokus auf Selbstorganisation, schlanken Prozessen und Verteilung der Verantwortung ins Team, wirft dies die Frage auf, ob die klassische Führungskraft überflüssig geworden ist.

In diesem Webinar beleuchtet unsere Expertin Sarah Luna Weaver am 29. September von 10:00 bis 11:00 Uhr den Wandel des Führungsverständnisses von der klassischen Führungskraft hin zum modernen Leader und geht der Fragestellung nach, ob Agilität Führung braucht.

Außerdem haben Sie am Ende die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen live zu stellen.

>> Jetzt kostenfrei anmelden!

 

Die Schwerpunkte des Webinars:

  • Zuständigkeiten einer „klassischen Führungskraft“
  • Verteilung der Aufgaben in agilen Rollen
  • Was bedeutet agile Leadership?

 

Für wen ist das Webinar interessant?

  • Fach- und Führungskräfte
  • Manager
  • Projektleiter

 

Sie finden agile Arbeitsweisen spannend, wissen aber nicht, wie Sie damit starten sollen? Unsere Experten beraten und coachen Sie gern!

>> Erfahren Sie jetzt mehr! 

Eventdatum: Mittwoch, 29. September 2021 10:00 – 11:00

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

Communardo Software GmbH
Kleiststraße 10a
01129 Dresden
Telefon: +49 (351) 85033-0
Telefax: +49 (351) 85033-299
http://www.communardo.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet